© Tierarztpraxis Tanja Wrobbel, Hans-Böckler-Str. 3b, 59348 Lüdinghausen
Startseite Praxisteam Stellenangebot Praxisrundgang Unsere Leistungen Kontakt Abrechnung Impressum Igel gefunden WARNUNG PAK WARNUNG RHDV Goldimplantation Bildgebende Verfahren Chirurgie Narkose Leishmaniose Gesundheitsvorsorge Allgemein
Routinemäßig werden ein venöser Zugang gelegt und intravenöse Infusionen verabreicht. So können wir die Kreislaufsituation während der Narkose stabil halten und optimieren. Die Vitalfunktionen, Herzschlag und Sauerstoffversorgung, werden während der Narkose mittels Pulsoximetrie ständig überwacht. Individuell können wir jederzeit die Länge und Tiefe der Narkose steuern. Während der Narkose und auch in der sich anschließenden stationären Aufwachphase, wird unser Patient auf wärmenden Unterlagen gelagert. So wird ein Auskühlen verhindert. Sollte nach einer Operation eine längere intensive Überwachung notwendig sein, ist eine stationäre Betreuung gewährleistet. Sollten die technischen Möglichkeiten unserer Praxis einmal nicht ausreichen, um eine gezielte Diagnose stellen zu können, so werden wir Sie an einen anerkannten Spezialisten überweisen. Gleiches gilt, wenn die optimalste Therapie für die Erkrankung ihres Tieres bei uns nicht möglich sein sollte. Die Gesundheit und Lebensqualität Ihres Tieres ist unsere Priorität!
Narkose
Tierärztliche Praxis am Kanal Tierärztliche Praxis für Kleintiere Tanja Wrobbel