© Tierarztpraxis Tanja Wrobbel, Hans-Böckler-Str. 3b, 59348 Lüdinghausen
Startseite Praxisteam Unsere Leistungen Kontakt Abrechnung Impressum Igel gefunden Weihnachtsbäckerei TÄHAV Neue GOT Datenschutz Praxisrundgang
Wir sind eine Terminpraxis. Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin  unter der Telefonnummer: 02591 - 1644 Terminsprechstunde Montag - Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr 15:30 - 18:00 Uhr Notfallsprechstunde Samstag: 10:00 - 12:00 Uhr Bitte melden Sie sich vorher telefonisch an! Bitte beachten Sie: Samstags wird die Notdienstgebühr in Höhe von 50 Euro zzgl. MwSt. erhoben! Die Abrechnung erfolgt Samstags zum mindestens 2-fachen Satz! (§ 3a GOT)  
Aktuelles
Igel gefunden - was nun?  Hier finden Sie Informationen über Igelhilfe,  Pflege, Überwinterung,.....  (Für mehr Infos bitte klicken) Weihnachstbäckerei  Der erste Advent kommt mit Riesenschritten auf uns zu,  Zeit für die Weihnachtsbäckerei. In diesem Jahr darf es  vielleicht mal ein Blech mehr sein - für den oder die  tierischen Mitbewohner. Hier ein paar Rezepte.....
                                                         Preisanfragen Bitte sehen Sie von telefonischen Preisanfragen ab, wir können Ihnen keine Pauschalpreise nennen. Wir legen großen Wert auf ein persönliches Kennenlernen, um Sie und Ihr Tier optimal beraten zu können. Nach einem Gesundheitscheck Ihres Lieblings können wir die Narkose und die OP optimal planen und Ihnen die ungefähren Kosten mitteilen.
Herzlich willkommen in der “Tierärztlichen Praxis am Kanal”! Hier möchten wir Sie über unsere Leistungen und Qualitäten in der Tiermedizin informieren. Schauen Sie sich in aller Ruhe um und nutzen Sie bei Fragen und Anregungen unsere Kontaktmöglichkeiten.
Tierärztliche Praxis am Kanal Tierärztliche Praxis für Kleintiere Tanja Wrobbel
COVID-19 / CORONA Bei uns gelten folgende Regelungen:  1. Wir sind in jedem Fall eine Terminpraxis, das waren wir schon immer! Rufen Sie also bitte in jedem Fall an bevor Sie zu uns kommen. 2. In den Innenräumen herrscht MASKENPFLICHT!  3. KEIN 2G oder 3G!   4. Pro Patient wird nur EINE gesunde Person hineingelassen, weder im Eingangsbereich noch      in den Behandlungsräumen ist genug Platz um Abstand zu Halten.    4. Ins Wartezimmer kommt nur noch EIN Patient mit Herrchen / Frauchen, es kann sein dass      Sie außerhalb der Praxis warten müssen.      Sollte jemand vor dem Anmeldetresen stehen:      Bitte warten Sie bis Sie hereingebeten werden, vor dem Tresen ist nur wenig Platz.      Sobald der Kunde vorn verabschiedet ist oder ins Wartezimmer umgezogen öffnet sich die Tür für Sie.